Eure schönsten Bilder

Da schau her …

Der fünfjährige Hannes hat mit seinem Opa aus Wildfrüchten eine kleine Wald-Tierwelt gebastelt. Das ist den beiden doch wirklich toll gelungen, meint der Waldi! Hannes hat zudem verraten, dass er später auch Jäger werden möchte wie sein Papa, Opa und auch schon sein Uropa.

wald-tierwelt-von-hannes

Ein echter Exot in Bayern

“Wir, Laura (14) und Maximilian (13), hatten heute in unserem Garten eine seltene Begeg­nung mit einem nicht heimischen wunderschönen Schmetterling. Es handelt sich um einen Japanischen Eichenseidenspinner (männlich).”

Der Japanische Eichenseidenspinner gehört mit einer Flügelspannweite bis etwa 14 Zen­ti­meter zu den größten in Mitteleuropa auftretenden Schmetter­lingen. Der ursprüng­lich aus Ostasien stammende Falter wurde 2001 erstmals in Bayern entdeckt.

Japanischer Eichenseidenspinner auf Hand
Japanischen Eichenseidenspinner
Japanischen Eichenseidenspinner
Japanischer Eichenseidenspinner
Japanischer Eichenseidenspinner
Japanischen Eichenseidenspinner

Wiesen Schnappschüsse

Gaensebluemchen

Gänseblümchen

Biene auf Klee

Biene auf Klee

Blumenwiese

Blumenwiese

Blauer Natternkopf

Blauer Natternkopf

Blaeuling

Bläuling

Blutstroepfchen auf Knopfblume

Blutströpfchen auf Knopfblume

Übrigens….

Umweltbildung des Kreisjagdverbandes Erding e.V. und der Wildlandstiftung Bayern in der Kinderinsel Sonnenstrahl in Lengdorf.

Lengdorf Kinderinsel

Der wahrscheinlich jüngste BJV-Frischling

Wir freuen uns über diesen Schnappschuss des vermutlich jüngsten Mitglieds im Bayeri­schen Jagdverband. Der kleine Junge gehört, wie seine Eltern, zur Kreisgruppe Kitzingen in Unterfranken.

Oder kennst Du ein jüngeres Mitglied? Dann schick uns ein aktuelles Bild!

Juengstes Mitglied

Wildenten an unseren Gewässern

Stockenten Erpel

Stockente Erpel nach der Mauser, Blutenburger Weiher.

Stockentenerpel

Stockente Erpel, Sep., Blutenburger Weiher

Stockenten Paar

Stockente Paar, Sep., Blutenburger Weiher

Reiherente

Reiherente, Sep. Badenburger See

Stockente, Würm

Kolbenenten

Kolbenenten, Badenburger See

Danke für Eure Frühlingsboten

Wintersonne
Palmkätzchen
Krokusse
Sonnenuntergang

Fotoserie: Hubertusmessen

hubertusmmesse
Simone hat diesen Hubertusaltar am 03.11.2013 in der Erlöserkirche in Erding fotografiert. Der Gottesdienst hat ihr gut gefallen und sie möchte auch mal Jägerin werden
hubertusmesse-grafenau
Selina W. (13 J) aus Grafenau hat den Hubertusaltar in der Kirche von Haus im Wald fotografiert.

Insektenhotelbauer

Hier zeigen wir Euch Eure eingesendeten Fotos mit selbst gebautem Insektenhotel.

“Wir schicken Dir unser Bild von unserem Insektenhotel, das wir nach Deiner Anleitung gebaut haben. Wir hatten alle riesen Spaß und freuen uns schon auf unsere Gäste.”
Max (8J), Lisa (6J) und Ronja (2J)

 

Schnappschüsse ...

Wir haben Euch hier eine kleine Auswahl an Bildern zusammengestellt, die Ihr uns zugesandt habt.

Da sind ja ganz tolle Schnappschüsse dabei! Super und macht weiter so!
Wir freuen uns immer sehr, wenn ihr Eure Erlebnisse mit uns teilt.

Schickt uns Eure schönsten Bilder an info@bjv-frischlinge.de

Kind mit Jagdhund

Schnappschüsse vom Steinmarder

Der Steinmarder ist häufig in Scheunen, Holzlegen oder anderen Verstecken zu beobachten. Leg Dich auf die Lauer nach dem kleinen Plagegeist und ergattere einen Schnappschuss! Tipp: besonders in der Dämmerung werden die flinken Kerle aktiv.

Fotoserie: Vogeldinner

Kuchenbuffet für unsere heimischen Vögel

Das Küchenteam vom “Hotel Mühlbach Thermal Spa & Romantik Hotel” hat diesen Winter ein Kuchenbuffet für unsere heimischen Vögel gemacht. Die Kuchen sind auch für Kinder ganz einfach nachzumachen.

So geht’s: Das Kokosfett zerteilen und langsam in einem Topf erhitzen lassen. Wenn das Fett weich bis flüssig ist, etwa die doppelte Menge an Körnermischung dazugeben und umrühren. Anschließend kann man gleich damit beginnen, die Masse in die Förmchen zu geben. Danach alles kühl stellen und erhärten lassen. Wer feste Formen hat, muss sie vor dem Herauslösen etwas anföhnen, damit sich der Kuchen aus der Form lösen lässt.

Futtersilo

Ein Viel-Sterne-Vogelrestaurant mit Futtersilo …

Futtersilo

… schön stimmungsvoll am Abend, aber …

Futtersilo

… vor allem bei Schnee ein Lieblingsplatz für Vögel

vogel-restaurant

Nicht nur Blau- und Kohlmeisen freuen sich über die Meisenknödel, …

vogel-restaurant

Schon seit drei Jahren ist ständig ein Buntspecht- Paar an unseren beiden Fütterungen …

vogelfutter

… direkt neben und hinter dem Haus und läßt sich von uns durchfüttern.

Im Garten, wo im Sommer die Liegen stehn, eröffnet jeden Winter unsere Viecherl-Jausenstation.

vogel-restaurant

Neben der ganzen Vogelschar und den Eichkatzerln freuen sich bei so viel Schnee …

vogel-restaurant

… auch die Rehe, für die bei hohem Schnee extra eine kleine Futterkrippe gefüllt wird.

vogel-restaurant

Ein leckeres Kuchenbuffet für unsere heimischen Vögel vom Hotel Mühlbach.

Fotoserie: Coole Hirsche

Vielen Dank für Eure tollen Zusendungen zum “Coolsten Hirsch”. Zwar haben sich auch ein paar Rehböcke “eingeschlichen”, aber weil auch die richtig “cool” sind, zeigen wir sie Euch gerne. Übrigens: Den Unterschied zwischen Reh und Hirsch könnt Ihr hier unter “Rotwild” nachlesen und sehen.

geweih

Rehbock von Claudia K.

geweih
Rehbock von Claudia K.
dummy-hirsch

von Barbara E.

dummy-hirsch
von Robert H.
mitmachaktion_cooler-hirsch_03
Rehbock von Wolfgang K.
mitmachaktion_cooler-hirsch_01

von Hannah H.

dummy-hirsch

von Robert H.

dummy-hirsch
von Robert H.
mitmachaktion_cooler-hirsch_02

von Hannah H.